Kostenfreie Beratung: 040 22 66 04 40 info@wunschmakler.de

Tipps zur Im­mo­bi­lien­bewertung

Informationen aufbereiten

Ob Einfamilienhaus, Reihenhaus, Mehrparteienhaus, Villa oder Fachwerkhaus – eine wesentliche Rolle für eine Bewertung spielt der Haustyp. Alles, was Sie an Unterlagen zu Ihrem Eigenheim haben – von Bauplänen mit Anzahl, Art und Aufteilung der Zimmer, über Maßnahmen notwendiger Sanierungen bis hin zu Rechnungen zu Renovierungen – wird in einer professionellen Immobilienbewertung aufgenommen und berücksichtigt. Auf den Immobilienpreis wirken sich zudem die allgemeine Bauqualität wie auch der Zustand von Dach, Bad, Küche und Bodenbelägen aus. Darüber hinaus beeinflussen weitere Faktoren wie ein schön angelegter Garten, ein Swimmingpool oder ein Innen- oder Außenkamin ebenfalls die Wertermittlung.

Bewertungsverfahren bestimmen

Um so genau wie möglich den Wert Ihrer Immobilie zu berechnen, können Sie ein Sachwertverfahren anfordern. Der sogenannte Bodenrichtwert, abzulesen in der Bodenrichtwertkarte, in Verbindung mit den Herstellkosten führt zu der Berechnung. Aber die aktuelle Marktsituation wird dabei nicht berücksichtigt und lässt somit nur bedingt Rückschlüsse auf den Verkehrswert Ihres Eigenheims zu. Präziser ist ein Vergleichswertverfahren. Statt des Sachwertes der Immobilie steht hierbei die Frage im Mittelpunkt, welche Verkaufspreise Eigentümer ähnlicher Immobilien in Ihrer Gegend erzielt haben.

Immobilienprofi beauftragen

Es empfiehlt sich also, einen Immobilienprofi mit langjährigen Erfahrungen und Marktkenntnissen hinzu zu ziehen. Die meisten Immobilienmakler bieten Ihren Kunden hierfür eine kostenfreie und unverbindliche Immobilienbewertung an. Je mehr Daten Sie zur Verfügung stellen, desto besser und genauer kann die Immobilienbewertung erstellt werden. Ein marktgerechter Preis ist entscheidend für den Erfolg Ihres Immobilienverkaufs. Überlassen Sie dies nicht einfach dem Zufall.

Wir finden Ihren persönlichen Wunschmakler

So ein­fach funk­tio­niert es

Makler in Ihrer Region finden

Geben Sie Ihre Region oder Ihre Postleitzahl in die Maklersuche ein. Als Ergebnis erhalten Sie eine Auswahl geeigneter Makler, die unseren Qualitätsstandards und Anforderungsprofil entsprechen. Alternativ unterstützen wir Sie bei der Wahl des richtigen Maklers und nehmen Kontakt zu diesem auf.

Ergebnisse durchstöbern

Unsere Datenbank umfasst neben der Auswahl an geeigneten Immobilienmaklern auch weitere Immobilienprofis aus der entsprechenden Region. Sie erhalten zum einen weiterführende Informationen zu unseren geeigneten Immobilienmaklern, als auch elementare Informationen zu den in dieser Region tätigen Unternehmen.

Kontakt aufnehmen

Als letzten Schritt können Sie gern mit uns in Kontakt treten. Wir versuchen gemeinsam mit Ihnen einen geeigneten Immobilienprofi zu finden, der Sie bei der Vermarktung Ihrer Immobilie unterstützen wird.